Methodik

Unsere Methode

Bei uns profitieren Sie vom Wissen und der Erfahrung von Fachleuten, die rund um den Globus kooperieren.

IMethodikhr Vorteil dabei:

Wo immer Sie eine Sprachausbildung bei inlingua beginnen, Sie können sie dort weiterführen, wo Ihre „neue Sprache“ die Landessprache ist. Ursprünglicher und intensiver lässt sich eine Sprache nicht erlernen.

Die herkömmliche Art des Erlernens einer Fremdsprache beginnt meist mit Grammatik-Analysen und viel Theorie. Dann muss der Schüler Vokabeln pauken und Texte übersetzen – dennoch ist er noch nicht in der Lage, die Sprache zu sprechen.

Die inlingua Direktmethode fängt mit dem gesprochenen Wort an. Entscheidendes Merkmal ist der unmittelbare Einsatz der Zielsprache vom ersten Trainingsmoment an.

So sorgen beispielsweise Rollenspiele, Diskussionen, kurze Hörtexte und Filmszenen für eine ansprechende Stoffvermittlung. Dabei werden zwar auch Kenntnisse im Lesen und Schreiben einer Sprache vermittelt, aber der Schwerpunkt der Programme liegt in der Regel auf der mündlichen Kommunikation.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen hält inlingua immer feste Rahmenbedingungen ein. Einige davon sind:

  • kleine Gruppen oder Einzeltraining
  • einheitlicher Kenntnisstand innerhalb einer Gruppe
  • internationale Zusammensetzung
  • abgestimmtes Lehrmaterial
  • Organisation und Betreuung

 

Die inlingua-Direktmethode – mit Spass zum Erfolg.