Schnuppertraining

Das Schnuppertraining

Fremdsprachen „schnuppern“ bei inlingua.

„Ich versteh‘ ja einiges, aber ich trau mich nicht sprechen.“

So wie Ihnen geht es vielen Menschen. Sie haben Ihre Fremdsprachenkenntnisse ewig nicht gebraucht? Genau dann sind Sie bei inlingua richtig.

  • Maximal 6 Teilnehmer in angenehmer, lockerer Atmosphäre, alle auf dem selben Ausgangsniveau.
  • Nicht trockene Theorie und Grammatik, sondern aktives „FremdSPRECHEN“.
  • Von der ersten Minute an in der Zielsprache, ohne Scheu und falschem Perfektionismus, dafür mit viel Spaß und spürbarem Erfolg.
  • In der Gruppe abgestimmte Termine in einem überschaubaren Zeitraum, kurz und bündig – und vor allem unglaublich effektiv.

Neugierig?

Überzeugen Sie sich selbst: Jeweils zu Saisonbeginn (zu Anfang des Jahres und im Herbst) haben Sie bei inlingua Gelegenheit, unverbindlich in eine von über 20 Fremdsprachen hinein zu „schnuppern“. An allen Standorten veranstalten wir kostenlos und unverbindlich „Schnuppertrainings“, damit Sie sich selbst ein Bild von der Effizienz der inlingua-Direktmethode machen können.

Kontaktieren Sie einfach den gewünschten Standort, damit wir Ihnen die jeweils nächsten Termine nennen und „Schnuppersprachen“ vorschlagen können. Wir ersuchen Sie aber, unabhängig davon, welche Sprache Sie lernen möchten, zum „Schnuppern“ eine Sprache zu wählen, in der Sie keine Vorkenntnisse haben. Denn nur so haben wir auch wirklich homogene „Schnuppergruppen“.

Und Sie werden fasziniert sein, wie rasch es möglich ist, in einer völlig fremden Sprache mit dieser Methode schon in der ersten Unterrichtseinheit erste Dialoge zu führen.